ExVis: Expertenwissen visualisieren

Das Projekt EXVIS (Expertenwissen visualisieren) hat die Methodenentwicklung des Visualisierungstools „topomap“ zum Einsatz in den regelmässig stattfindenden Ausbildungsgesprächen zwischen Praxisausbildenden und Studierenden zum Inhalt.

Praxisausbildende sollen mit dem Tool „topomap“ das eigene Expertenwissen für die Studierenden nachvollziehbar machen können. In einem Pilotprojekt wurden zu diesem Zweck typische Arbeitssituationen jeweils aus Sicht der Studierenden und Praxisausbildenden als dreidimensionale Landschaften in ihrer Komplexität und mit den subjektiven Bewältigungsaspekten dargestellt. Durch den Vergleich gleicher oder unterschiedlicher Intensitäten als Höhenausprägungen kann das Ausbildungsgespräch auf relevante Themen fokussiert werden.

EXVIS soll in zwei Folgeprojekten weitergeführt werden: Einerseits auf Teamebene als Einschätzungswerkzeug für vergleichende Fallarbeit und andererseits für die Ausbildungsgespräche als Werkzeug, um die individuelle Entwicklung der Studierenden zu wiederkehrenden Ausbildungsaspekten im Zeitvergleich mit unterschiedlichen topomaps thematisieren zu können.

Kontakt

Stephan Kösel

Aktuell

Mitteilungen Forschung und Entwicklung

Interessiert an einer Mitarbeit in einer Community of Practice? Weitere Informationen finden Sie hier.

Dokumente

Hier finden Sie aktuelle Veröffentlichungen rund um das Thema der Forschung, Evaluation und Weiterentwicklung der Praxisausbildung an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW: